Was ist Kinesiologie?


Kinesiologie bedeutet die „Lehre von der Bewegung“

Der Mensch wird in seiner Ganzheit gesehen und Körper, Geist und Seele werden als Einheit betrachtet.
So manches körperliches Problem kann seelischen Ursprung haben.

Unser Körper ist der Spiegel der Seele.

Ziel ist es durch Reaktionen des Körpers (Armlängenreflex) mit dem Unbewussten zu kommunizieren und so ursächliche Konflikte zu erkennen und lösen.

Konfliktlösung auf allen Ebenen

Körperliche Ebene:

Geistige Ebene:

Seelische Ebene:

Systemische Ebene (nach Bert Hellinger)